Encapsulated PostScript (.eps)

Geschichte und Anwendung: * EPS -> Encapsulated Postscript* Entwickelung dieses Formates Mitte der 80er Jahre von Adobe (1987)* zur Speicherung von Vektor- , Rastergra ken mit Halbtönen, Layouts & gesetzten Texten* hauptsächliche Entwicklungsgrund -> das Ermöglichen von Gra keinbindungen in ein Dokument sowie der Austauschbarkeit … [Read more...]

Was ist ein Proof?

Welche Arten von Proofs gibt es? Ein Proof simuliert das spätere Druckergebnis bereits vor dem Druck. Es soll einen sowohl realitätsnahen, als auch farbverbindlichen Eindruck vom späteren Druckerzeugnis vermitteln. Ein sogenanntes Softproof wir auf einem farbkalibrierten Monitor dargestellt. Das hat den Vorteil, das kein Ausdruck gemacht werden … [Read more...]

Ausschießen – Das Anordnen der Seiten auf einen Standbogen

Definition: Zuerst ist es einmal wichtig zu wissen, was mit Ausschießen gemeint ist. Das Ausschießen wird in der Vorstufe angewandt, dort werden dann beispielsweise die Seiten eines Buches auf einen Standbogen angeordnet, so dass nach dem Drucken, Falzen und Zusammentragen der Druckbogen, die richtige Seitenreihenfolge entsteht. Dieses sogenannte … [Read more...]

Die Fadenheftung

Das Heften von Büchern ist die Verbindung der einzelnen Papierseiten oder der gefalzten Papierbogen zu einem Heft oder Buchblock. In den meisten Fällen wird dazu ein Faden oder ein Draht verwendet. Man unterscheidet die maschinelle oder industrielle Heftung. Das Heften erfolgt generell nach dem Zurichten der Lagen und dem Anbringen der Vorsätze. … [Read more...]

CMYK – Farbmodell

CMYK steht für die Farben Cyan, Magenta, Yellow und Black. Erfunden wurde dieses Modell für die Druck-Industrie. Null Prozent der Farben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz ergeben Weiß. Das CMYK-System wird daher ein subtraktives Farbsystem genannt. Subtrahieren heißt wegnehmen. Je mehr man wegnimmt (subtrahiert) von jeder Farbe, desto heller wird … [Read more...]

Über Photoshop…

Sind Sie Einsteiger oder schon ein Profi? Adobe Photoshop ist in jedem Fall genau das richtige Werkzeug bei der Erstellung und Bearbeitung von Grafiken und Fotos für die drucktechnische, als auch für die Onlineveröffentlichung. Was ist Photoshop? Es ist ein Grafikprogramm, dass von Adobe, wie viele andere Programme, z. B.  InDesign und … [Read more...]

PitStop Pro

Was ist PitStop? PitStop Pro ist ein Plug-In für die kostenpflichtige Programmgruppe Adobe Acrobat, das unter anderem die Aufgabe des Preflights übernimmt. Es ermöglicht in der Vorstufe PDF-Dateien nachträglich zu editieren und zu korrigieren. PitStop stammt aus dem Hause „Enfocus“; ein 1993 gegründeter Softwarehersteller mit Hauptsitz in … [Read more...]

Rasterarten

Mit der Verbreitung der Fotografie kam für die Drucktechnik die Herausforderung auf, auch fotografische Aufnahmen reproduzieren zu können. Fotografien sind Halbtonbilder. Wenn man ein Halbtonbild ohne irgendeine Änderung auf eine Druckform übertragen würde, könnte man die feinen Tonwertunterschiede nicht drucken, da die Druckverfahren lediglich … [Read more...]

CtP = Computer to Plate

Geschichte: Das Computer to Plate entwickelte sich in den 1980er und 1990er Jahren. Der Anfang begann mit dem Einsatz von Computer to Film (CtF). Weitere Bedingungen waren die Entwicklung von thermisch sensitiven Offsetdruckplattenbeschichtungen und den Lasern für die Belichtung. 1993: 600 CTP-Belichter weltweit 2001: rund 6000 Anlagen … [Read more...]

Was ist eigentlich Digitaldruck?

Jeder weiß, das durch die digitale Technik heutzutage sehr vieles einfacher und schneller umzusetzen ist, auch das Drucken! Das hat sehr viele Vorteile, denn durch den Digitaldruck hat jeder Kunde die Möglichkeit, seinen Wünschen entsprechend, eine Bestellung online einzugeben und diese innerhalb kürzester Zeit zu erhalten. Was kann im … [Read more...]